Wie der Elefant die Freiheit fand

de Jorge Bucay
État : Neuf
16,71 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
Jorge Bucay Wie der Elefant die Freiheit fand
Jorge Bucay - Wie der Elefant die Freiheit fand

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

16,71 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre jeudi 4 novembre 2021 et lundi 8 novembre 2021
Vente et expédition: Dodax

La description

Das erste Bilderbuch des Bestseller-Autors Jorge Bucay


Du kannst das, was du dir zutraust
Schon als kleiner Junge hat sich der Held des Buches gefragt, warum der riesige Zirkus-Elefant die Kette, mit der er festgebunden ist, nicht zerreißt und davonläuft. Da erklärt ihm ein weiser Mann, dass der Elefant, als er klein war, nicht die Kraft hatte, die Kette zu sprengen. Diese Erfahrung des Ohnmächtigseins vergisst er sein ganzes Leben lang nicht mehr. Dabei müsste der große Elefant sich nur ein einziges Mal trauen, an der Kette ziehen, und schon wäre er frei.


Ein bezauberndes Bilderbuch, das schon kleinen Kindern Mut macht, alles immer wieder von neuem zu versuchen.


Mit kongenialen Bildern des preisgekrönten argentinischen Illustrators Gusti.

Contributeurs

Écrivain:
Jorge Bucay
Gusti

Détails du produit

Commentaire illustrations:
m. zahlr. bunten Bild..
Traducteur:
Stephanie von Harrach
Type de média:
Couverture rigide
Éditeur:
FISCHER KJB
Biographie:
Jorge Bucay

Jorge Bucay, 1949 in Buenos Aires geboren, ist einer der einflussreichsten Gestalttherapeuten Argentiniens. Mit »Komm, ich erzähl dir eine Geschichte« gelang ihm der internationale Durchbruch als Autor. Bucays Bücher wurden in mehr als dreißig Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über zehn Millionen Mal verkauft.




Gusti

Gusti wurde vor einer ganzen Reihe von Jahren in Buenos Aires, Argentinien, geboren. Laut seiner Mutter mit einem Bleistift unter dem Arm.1985 unternahm er eine Reise nach Europa und lebt seitdem in Barcelona, wo er zu einem illusteren Illustrator geworden ist. Er hat schon viele Auszeichnungen bekommen, aber die wichtigste ist die, das tun zu können, was ihm Spaß macht. Er geht zeichnend durchs Leben und lernt dank seiner Bilder lauter unglaubliche Menschen und Orte kennen. Gusti heißt auch Llimpi, was auf Quechua Zeichner bedeutet.




Stephanie von Harrach

Stephanie von Harrach, geb. 1967, war viele Jahre als Lektorin für deutschsprachige und internationale Literatur bei verschiedenen Verlagen tätig. Sie übersetzte u.a. Jorge Bucays »Komm, ich erzähl dir eine Geschichte«, sowie »Die Kinder der Massai« von Javier Salinas aus dem Spanischen und »Im Schatten des Banyanbaums« von Vaddey Ratner aus dem Englischen.

Langues:
Allemand
Titre original:
El elefante encadenado
Âge conseillé:
2+
Nombre de pages:
40
Sommaire:
Das erste Bilderbuch des Bestseller-Autors Jorge Bucay

Données de base

Type d'produit:
Livre relié
Date de publication:
12 août 2010
Dimensions du colis:
0.3 x 0.254 x 0.008 m; 0.414 kg
GTIN:
09783596854172
DUIN:
V9TJO7C2RQO
16,71 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.