LIVRAISON GRATUITE - SANS VALEUR MINIMALE - PAIEMENT SÉCURISÉ - GRANDE SÉLECTION - PETIT PRIX Avez-vous besoin d'aide?

Segantini

de Montandon, Marcel
État : Neuf
21,81 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
Montandon, Marcel Segantini
Montandon, Marcel - Segantini

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

21,81 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre 2021-04-27 et 2021-04-29
Vente et expédition: Dodax

Autres options d'achat

1 offre à 25,41 €

Vendu par Dodax EU

25,41 € dont de TVA
État : Neuf
Livraison gratuite
Livraison : entre 2021-04-27 et 2021-04-29
Afficher autres options d'achat

La description


\"Im Kirchenregister von Arco liest man unter den Geburten und Taufen eingetragen: \"Segatini Giovanni - Battista - Emanuele - Maria, Sohn von Agostino und seiner gesetzlichen Ehegattin Margarita, verbunden durch das heilige Band der Ehe zu Cela, und seit ca. einem Jahre hier ansässig - wurde am 15. Januar 1858 morgens 8 Uhr geboren, von der Hebamme notgetauft, und am 16. d. Mts. feierlich in den Bund der katholischen Kirche aufgenommen durch den Kaplan Endrici Felice. Patenstelle haben vertreten: Giovanni d\'Antonio Mattei und Maria Ferrari aus Bal die Sola\"
Arco, nur wenig vom Gardasee entfernt, ist eines jener malerischen, steinfarbenen und braungebrannten Städtchen des trientiner Gebietes, welche dem, gleich Goethe über Tirol aus Deutschland kommenden Reisenden die ersten Schauer der Bewunderung für das Land ihrer Träume erwecken. Für immer werden diese Fleckchen schöner fremder Erde ihrem Gedächtnis teuer bleiben, denn zum ersten Male gaben sie Gelegenheit \"den Vers der lateinischen Muse auf ein greifbares Objekt anzuwenden\".
Das Kind, dessen gesetzlichen Aufnahmeakt in die bürgerliche Gesellschaft wir soeben mitteilten, und dessen eigentlicher Familienname \"Segantini\" war, wurde, wie wir daraus ersahen, auf österreichischem Boden geboren und nach seinem hier bald folgendem eigenen Bericht verdankt er demselben Staate sein Leben ein zweites Mal durch die mutige Tat eines seiner Untertanen, des Jägers Domenico Marghen, der dafür die Summe von 26 Gulden offiziell ausbezahlt erhielt.\" [...]

Vorliegendes Werk ist eine wunderbare und umfangreich geschriebene Monografie über den Maler Giovanni Segantini. Montandon bereichert seine Ausführungen mit fast 100 Illustrationen.

Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht.
Das vorliegende Buch ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1904.

Contributeurs

Écrivain:
Montandon, Marcel

Détails du produit

Type de média:
Taschenbuch
Langues:
Deutsch
Nombre de pages:
136

Données de base

Type d'produit:
Paperback book
Date de publication:
21 novembre 2019
Dimensions du colis:
0.21 x 0.148 x 0.008 m; 0.191 kg
GTIN:
09783957001948
DUIN:
QJAU7QBUVA3
21,81 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.