Die neue Melusine

de Johann Wolfgang Goethe
État : Neuf
11,44 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
Johann Wolfgang Goethe Die neue Melusine
Johann Wolfgang Goethe - Die neue Melusine

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

11,44 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 3 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre lundi 4 octobre 2021 et mercredi 6 octobre 2021
Vente et expédition: Dodax

Autres options d'achat

1 offre à 12,21 €

Vendu par Dodax EU

12,21 € dont de TVA
État : Neuf
Livraison gratuite
Livraison : entre lundi 4 octobre 2021 et mercredi 6 octobre 2021
Afficher autres options d'achat

La description

Goethes Märchen von einem reisenden Taugennichts und dessen Leidenschaft zu einer schönen Unbekannten beruht auf dem Volksbuch Die schöne Melusine. Anders als dort bleibt in Goethes phantasievoller und spielerischer Umsetzung das Liebesglück, das die Begegnung mit einem Elementargeist dem jungen Mann gewährt, auch dann erhalten, als er die Bedingungen, an die es geknüpft ist, verletzt. Wenn er dennoch der Ehe mit der Geliebten und ihrem Zwergenreich entflieht, so ist dies bereits wieder Teil der Geschichte von Wilhelm Meisters Wanderjahren, in der Goethe dieses Märchen erzählt. Die Illustrationen der Liebhaberausgabe, 1922 in nur wenigen Exemplaren im Insel-Verlag, schmücken den Band.

Contributeurs

Écrivain:
Johann Wolfgang Goethe

Détails du produit

Commentaire illustrations:
m. 8 farb. Illustr. v. Willi Harweth.
Biographie:

Johann Wolfgang Goethe, am 28. August 1749 in Frankfurt am Main geboren, absolvierte ein Jurastudium und trat dann in den Regierungsdienst am Hof von Weimar ein. 1773 veröffentlichte er Götz von Berlichingen (anonym) und 1774 Die Leiden des jungen Werthers. Es folgte eine Vielzahl weiterer Veröffentlichungen, zu den berühmtesten zählen Italienische Reise (1816/1817), Wilhelm Meisters Lehrjahre (1798) und Faust (1808). Johann Wolfgang Goethe starb am 22. März 1832 in Weimar.



Willi Harwerth, geboren 1894 in Borby, war ein deutscher Grafiker und Illustrator. Er studierte an der Königlichen Kunstakademie in Leipzig und arbeitete später als Lehrer an der Kunstgewerbeschule in Offenbach. Aus seiner Feder stammen zahlreiche Illustrationen und Entwürfe zu Bucheinbänden. Harwerth starb 1982 in Bensheim.

Langues:
Allemand
Nombre de pages:
58
Illustrateur:
Willi Harwerth
Type de média:
Couverture rigide
Éditeur:
Insel Verlag

Données de base

Type d'produit:
Livre relié
Date de publication:
30 novembre 1999
Dimensions du colis:
0.189 x 0.121 x 0.009 m; 0.137 kg
GTIN:
09783458191988
DUIN:
DBC4PUMFIF2
11,44 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.