Das Arbeitsverhältnis im Zeitraum zwischen Vertragsschluß und vereinbarter Arbeitsaufnahme - Individual- und kollektivarbeitsrechtliche Probleme

de Martina Dreher
État : Neuf
114,40 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
Martina Dreher Das Arbeitsverhältnis im Zeitraum zwischen Vertragsschluß und vereinbarter Arbeitsaufnahme - Individual- und kollektivarbeitsrechtliche Probleme
Martina Dreher - Das Arbeitsverhältnis im Zeitraum zwischen Vertragsschluß und vereinbarter Arbeitsaufnahme - Individual- und kollektivarbeitsrechtliche Probleme

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

114,40 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre vendredi 5 novembre 2021 et mardi 9 novembre 2021
Vente et expédition: Dodax

La description

Das Arbeitsverhältnis im Zeitraum zwischen Vertragsschluß und vereinbarter Arbeitsaufnahme, oder kürzer, das (Vertrags-)Arbeitsverhältnis, erfährt in Literatur und Rechtsprechung nur wenig Aufmerksamkeit. Dennoch birgt die rechtliche Beziehung mehr Probleme, als dies gemeinhin vermutet wird. Genannt seien hier nur Fragen der Arbeitnehmerhaftung, des besonderen Kündigungsschutzes sowie des aktiven und passiven Wahlrechts im Rahmen des BetrVG. Insbesondere die Literatur steht einer extensiven Anwendung arbeitsrechtlicher Vorschriften im Stadium des (Vertrags-)Arbeitsverhältnisses meist ablehnend gegenüber. Die Arbeit belegt, daß dies häufig zu Unrecht geschieht.

Contributeurs

Écrivain:
Martina Dreher

Détails du produit

Type de mémoire:
Thèse doctorale
Type de média:
Souple
Éditeur:
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Biographie:
Die Autorin: Martina Dreher wurde 1963 in Frankfurt am Main geboren. Von 1984 bis 1991 studierte sie Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Das Referendariat absolvierte sie von 1991 bis 1994 am Landgericht Darmstadt. 1992 begann ihre Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Zivil-, Wirtschafts- und Arbeitsrecht an der Technischen Universität Darmstadt. Seit 1995 ist sie als Rechtsanwältin tätig. 1997 promovierte sie an der Technischen Universität in Darmstadt.
Langues:
Allemand
Nombre de pages:
231

Données de base

Type d'produit:
Livre de poche
Date de publication:
1 mars 1998
Dimensions du colis:
0.211 x 0.021 x 0.009 m; 0.399 kg
GTIN:
09783631329900
DUIN:
VKO9GOUV8D0
114,40 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.