Ne-bis-in-idem-Wirkung europäischer Strafentscheidungen

de Markus Mayer
État : Neuf
92,64 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
Markus Mayer Ne-bis-in-idem-Wirkung europäischer Strafentscheidungen
Markus Mayer - Ne-bis-in-idem-Wirkung europäischer Strafentscheidungen

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

92,64 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre vendredi 5 novembre 2021 et mardi 9 novembre 2021
Vente et expédition: Dodax

La description

Trotz Zusammenwachsens der europäischen Staaten und Rechtsordnungen besteht heute nach wie vor für Straftäter die Gefahr wiederholter Bestrafung wegen derselben Tat in verschiedenen Mitgliederstaaten der EG. Abkommen über die gegenseitige Anerkennung von Strafentscheidungen sind selten. Doppelte oder mehrfache Bestrafung verbieten jedoch innerhalb Europas die vom Verfasser entwickelten Grundsätze für ausländische Strafentscheidungen allgemeiner Art (betreffend z.B. den Rechtshilfeverkehr in Strafsachen) und speziell für Strafentscheidungen von EG-Mitgliedstaaten. Für die Rechtsgemeinschaft der EG leitet der Verfasser das Verbot doppelter Bestrafung aus dem Souveränitätsverlust der Mitgliedstaaten der EG und der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs ab. Das Verbot doppelter Bestrafung gilt nach Auffassung des Verfassers vornehmlich im Bereich der Umwelt- und Wirtschaftsdelikte.

Contributeurs

Écrivain:
Markus Mayer

Détails du produit

Biographie:
Der Autor: Markus Mayer wurde 1960 in Augsburg geboren. Er studierte Rechtswissenschaften in Augsburg, 1988 Juristische Schlußprüfung. 1987 war seine Referendarwahlpflichstation bei der Verwaltung des Europäischen Parlaments. Von 1986 bis 1988 war er wissenschaftliche Hilfskraft von 1988 bis 1992 Akademischer Rat auf Zeit am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozeßrecht und Kriminologie der Universität Augsburg. Seit März 1992 ist er Regierungsrat z.A. im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit, Familie und Sozialordnung.
Langues:
Allemand
Nombre de pages:
291
Type de mémoire:
Thèse doctorale
Type de média:
Souple
Éditeur:
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Données de base

Type d'produit:
Livre de poche
Date de publication:
1 juin 1992
Dimensions du colis:
0.212 x 0.149 x 0.02 m; 0.358 kg
GTIN:
09783631449134
DUIN:
2RR8P71VVFN
92,64 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.