LIVRAISON GRATUITE - SANS VALEUR MINIMALE - PAIEMENT SÉCURISÉ - GRANDE SÉLECTION - PETIT PRIX Avez-vous besoin d'aide?

Metakognitive Lernstrategien für Studierende

de Heßling, Christina
État : Neuf
18,35 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
Heßling, Christina Metakognitive Lernstrategien für Studierende
Heßling, Christina - Metakognitive Lernstrategien für Studierende

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

18,35 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre 2021-04-29 et 2021-05-03
Vente et expédition: Dodax

Autres options d'achat

1 offre à 18,44 €

Vendu par Dodax EU

18,44 € dont de TVA
État : Neuf
Livraison gratuite
Livraison : entre 2021-04-29 et 2021-05-03
Afficher autres options d'achat

La description


Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,3, Technische Universität Kaiserslautern, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zentrale Studienberatung der FH Musterstadt hat durch die Analyse von geführten Beratungsgesprächen herausgefunden, dass die Studierenden Schwierigkeiten haben die passenden Herangehensweisen an Lernaufgaben auszuwählen und ebenfalls bei der Zeitplanung für Aufgaben oder Prüfungsvorbereitungen, sowie auch den eigenen Lernfortschritt zu bewerten. Studienabbrüche (Drop Out) sind an den meisten Hochschulen ein Problem und unter verschiedenen Aspekten nicht erwünscht. Die FH Musterstadt hat die Studienabbruchquoten erhoben und kam im Jahr 2015 auf 14,7%, im Jahr 2016 waren es bereits 16,5% und im Jahr 2017 lag die Studienabbruchsquote sogar bei 18,7%. Dies verdeutlicht einen stetigen Anstieg der Studienabbrüche. In der Folge wurde vom Rektorat ein Konzept für ein Seminar zum Thema "Metakognitive Lernstrategien" für Studierende angeregt. Dieses Seminar soll den Studierenden die erforderlichen Kompetenzen ermöglichen und darüber hinaus die steigenden Zahlen von Studienabbrüchen senken. Es soll durch die Zentrale Studienberatung erstellt werden.

Die Zentrale Studienberatung legt mit diesem Arbeitspapier nun grundlegende Überlegungen zur Konzipierung eines Seminars für Studierende vor. In diesem geht es zunächst um die begriffliche Einordnung der metakognitiven Lernstrategien und ihren Kontext im allgemeinen Feld der Lernstrategien. Im Weiteren werden konkrete didaktische Ansätze, wie die Subjektorientierung und die Sachorientierung vorgestellt und diskutiert. Danach wird die Handlungsorientierte Didaktik beschrieben und zwei exemplarische handlungsorientierte Methoden (das Lerntagebuch und das Problembased Learning) werden vorgestellt. Im Weiteren geht es um die Sicherstellung des Lerntransfers in die Lernpraxis der Studierenden und zuletzt um ein Fazit für die FH Musterstadt.

Contributeurs

Écrivain:
Heßling, Christina

Détails du produit

Type de média:
Taschenbuch
Éditeur:
GRIN Verlag
Langues:
Deutsch
Nombre de pages:
24

Données de base

Type d'produit:
Paperback book
Date de publication:
17 octobre 2018
Dimensions du colis:
0.21 x 0.148 x 0.002 m; 0.039 kg
GTIN:
09783668841338
DUIN:
B05J9FOCNVP
18,35 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.