Landesarbeitskampfgesetze?

de Ines Kranz
État : Neuf
50,73 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
Ines Kranz Landesarbeitskampfgesetze?
Ines Kranz - Landesarbeitskampfgesetze?

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

50,73 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre mardi 31 mai 2022 et jeudi 2 juin 2022
Vente et expédition: Dodax

Autres options d'achat

1 offre à 50,82 €

Vendu par Dodax

50,82 € dont de TVA
État : Neuf
Livraison gratuite
Livraison : entre mardi 31 mai 2022 et jeudi 2 juin 2022
Afficher autres options d'achat

La description

Die Streikkultur in Deutschland hat sich in den vergangenen Jahren u.a. durch den Einsatz neuer Streikmittel und die zunehmende Macht von Spartengewerkschaften massiv verändert – mit gravierenden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Konsequenzen. Nach wie vor fehlen gesetzliche Vorgaben, die das diffuse Richterrecht kodifizieren und so notwendige Rechtssicherheit und -klarheit schaffen. Solange der Bundesgesetzgeber diesbezüglich untätig bleibt, können die Länder Arbeitskampfgesetze erlassen und so volkswirtschaftliche Beeinträchtigungen mit gesamtgesellschaftlichen Konsequenzen verringern. Die Studie analysiert unterschiedliche Regelungsmöglichkeiten anhand ihrer Zweck-und Rechtmäßigkeit und gibt Empfehlungen für deren Kodifizierung.

Contributeurs

Écrivain:
Ines Kranz

Détails du produit

Table des Matières:
URL◌https://api.vlb.de/api/v1/asset/mmo/file/73fef411-57f3-4f22-89a3-45885b479f6d
Type de mémoire:
Thèse doctorale
Type de média:
Souple
Éditeur:
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Biographie:
Ines Kranz ist Volljuristin. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg. Nach ihrem Referendariat am Oberlandesgericht Nürnberg mit einer Auslandsstation in New York und der Zweiten Juristischen Staatsprüfung war sie Referentin im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration. Sie ist Richterin am Sozialgericht München.
Langues:
Allemand
Édition:
1
Nombre de pages:
168
Sommaire:
Solange der Bundesgesetzgeber das Streikrecht betreffend untätig bleibt, können die Länder Arbeitskampfgesetze erlassen und so volkswirtschaftliche Beeinträchtigungen mithilfe von Streiks verringern. Die Studie analysiert unterschiedliche Regelungsmöglichkeiten anhand ihrer Zweck- und Rechtmäßigkeit und gibt Empfehlungen für deren Kodifizierung.

Données de base

Type d'produit:
Livre relié
Date de publication:
21 janvier 2015
Dimensions du colis:
0.211 x 0.15 x 0.015 m; 0.34 kg
GTIN:
09783631658871
DUIN:
U7EL6LHUP5G
50,73 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.