Die Dinge, die bleiben - Reliquien im interdisziplinären Diskurs

de transcript
État : Neuf
32,03 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
transcript Die Dinge, die bleiben - Reliquien im interdisziplinären Diskurs
transcript - Die Dinge, die bleiben - Reliquien im interdisziplinären Diskurs

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

32,03 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre mardi 5 octobre 2021 et jeudi 7 octobre 2021
Vente et expédition: Dodax

Autres options d'achat

1 offre à 32,12 €

Vendu par Dodax EU

32,12 € dont de TVA
État : Neuf
Livraison gratuite
Livraison : entre mardi 5 octobre 2021 et jeudi 7 octobre 2021
Afficher autres options d'achat

La description

Bei einer Bestattung sind es Dinge der materialen Kultur, die sorgsam aufbewahrt werden: Fotos, Kleidungsstücke, Briefe, Erinnerungsurnen oder -diamanten. Diese Artefakte haben für die Angehörigen die Bedeutung von Privat-Reliquien. Während die katholische Kirche in der kultischen Verehrung heiliger Überreste eine lange Tradition pflegt, kultiviert der Protestantismus diese Praxis nicht. In der spätmodernen Religions- und Bestattungspraxis fließen die konfessionellen Kontraste jedoch ineinander. Die Wiederentdeckung des Nahverhältnisses von Dingen und Menschen in der Sepulkralkultur signalisiert theologischen, religions- und kulturwissenschaftlichen Klärungsbedarf, dem sich die Beiträger_innen des Bandes verständigungsorientiert im interdisziplinären Diskurs annehmen.

Détails du produit

Commentaire illustrations:
Klebebindung
Biographie:
Thomas Klie (Prof. Dr. theol.) ist Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Rostock. Seine Forschungsschwerpunkte sind Pastoral- und Religionsästhetik, spätmoderne Religionskultur und Religionshybride, Performanztheorie und Sepulkralkultur.
Jakob Kühn (Dipl. theol.), geb. 1988, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät an der Universität Rostock und promoviert zum Thema Kasualrede. Seine Forschungsschwerpunkte sind Homiletik, Kasualtheorie sowie Sepulkralkultur.
Évaluation:
Besprochen in:
www.aeternitas.de, 26.08.2020, Alexander Helbach
www.gute-trauer.de, 25.08.2020
https://friedhofsfreunde.blogspot.com, 25.10.2020, Barbara Leisner
Zeitlos, 4 (2020)
Langues:
Allemand
Nombre de pages:
260
Éditeur:
Klie, Thomas;Klie;Thomas Klie (Prof. Dr. theol.) ist Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Rostock. Seine Forschungsschwerpunkte sind Pastoral- und Religionsästhetik, spätmoderne Religionskultur und Religionshybride, Performanztheorie und Sepulkralkultur.
Kühn, Jakob;Kühn;Jakob Kühn (Dipl. theol.), geb. 1988, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät an der Universität Rostock und promoviert zum Thema Kasualrede. Seine Forschungsschwerpunkte sind Homiletik, Kasualtheorie sowie Sepulkralkultur.;[, Universität Rostock, Deutschland]
Remarks:
URL◌https://api.vlb.de/api/v1/asset/mmo/file/1ed38b779c614a02a2d840ac23c7b9f6
Type de média:
Souple
Éditeur:
transcript

Données de base

Type d'produit:
Livre de poche
Date de publication:
1 septembre 2020
Dimensions du colis:
0.226 x 0.148 x 0.016 m; 0.42 kg
GTIN:
09783837652130
DUIN:
I3S9NR97VGF
32,03 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.