Bronzezeitliche Montandendenkmäler in den Eisenerzer Alpen

de Weinek, Horst
État : Neuf
86,21 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
Weinek, Horst Bronzezeitliche Montandendenkmäler in den Eisenerzer Alpen
Weinek, Horst - Bronzezeitliche Montandendenkmäler in den Eisenerzer Alpen

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

86,21 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre mardi 31 mai 2022 et jeudi 2 juin 2022
Vente et expédition: Dodax

Autres options d'achat

1 offre à 86,30 €

Vendu par Dodax

86,30 € dont de TVA
État : Neuf
Livraison gratuite
Livraison : entre mardi 31 mai 2022 et jeudi 2 juin 2022
Afficher autres options d'achat

La description

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit einer Vielzahl entdeckter bronzezeitlicher Kupferschmelzplätzen in der Grauwackenzone der Eisenerzer Alpen. Diese befinden sich überwiegend in unmittelbarer Nähe von Bächen, deren Quellen und vor allem im sumpfigen Gelände. In allen drei untersuchten Regionen, Eisenerz-Radmer-Johnsbach konnte eine Kupferkies-, Fahlerz- und Gersdorfitmineralisation festgestellt werden, deren Verteilung unregelmäßig vorliegt. Die Kupferschlackenanalytik hat unterschiedliche Sb-, Ni- und As-Gehalte ergeben, die darauf hinweisen, daß eine sogenannte Primärbronze erschmolzen worden ist. Da die vorgefundene Kupferschlackenmenge sehr gering ist (ca. 3-5 t), kann man daraus schließen, daß das Kupfererzangebot relativ gering war und man mehr oder weniger nur das oxydische Erz abgebaut hat. Da auch keine Bergehalden vorliegen, bestätigt dies, daß man nur Oberflächenerze (Oxydische Erze) abgebaut hat. Die vorliegende Dichte an bronzezeitlichen Kupferschlackenplätzen läßt den Schluß zu, daß man es hier mit einem weitern bronzezeitlichen Kupferdistrikt in der Grauwackenzone zu tun hat.

Contributeurs

Écrivain:
Weinek, Horst

Détails du produit

Biographie:
Dipl.Ing.Dr.mont.Horst Weinek wurde am 04.04.1938 in Groß-Hollenstein/ Ybbs, Niederösterreich, geboren und war bis zu seiner Pensionierung mit Bergbaufragen, auch weltweit,beschäftigt . Darüber hinaus bearbeitet er den bronzezeitlichen Kupfererzbergbau in den Eisenerzer Alpen, im Raume Eisenerz, Radmer und Johnsbach.
Langues:
Allemand
Nombre de pages:
216
Type de média:
Souple
Éditeur:
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften

Données de base

Type d'produit:
Livre de poche
Date de publication:
1 octobre 2009
Dimensions du colis:
0.22 x 0.15 x 0.012 m; 0.367 kg
GTIN:
09783838111100
DUIN:
P96DMJNDE7Q
86,21 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.