Schleswig-Holstein und Dänemark - Geschichte im Spiegel der Literatur

de Peter Wenners
État : Neuf
16,45 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
Peter Wenners Schleswig-Holstein und Dänemark - Geschichte im Spiegel der Literatur
Peter Wenners - Schleswig-Holstein und Dänemark - Geschichte im Spiegel der Literatur

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

16,45 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre lundi 4 octobre 2021 et mercredi 6 octobre 2021
Vente et expédition: Dodax EU

Autres options d'achat

1 offre à 16,46 €

Vendu par Dodax

16,46 € dont de TVA
État : Neuf
Livraison gratuite
Livraison : entre lundi 4 octobre 2021 et mercredi 6 octobre 2021
Afficher autres options d'achat

La description

Dieses Buch beinhaltet eine Sammlung literarischer Texte, die zu einer Begegnung mit der Geschichte der deutsch-dänischen Beziehungen einladen soll. Eine literarische Zeitreise führt dabei vom Mittelalter bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts, als mit der Volksabstimmung von 1920 die heutige Grenzlinie festgelegt wurde.
Die Grenze zwischen Dänemark und Schleswig-Holstein ist immer wieder verschoben, auch oft umkämpft worden. Flüsse wie Kongeå (Königsau), Schlei und Eider waren dabei die Orientierungsmarken. Der Übergang zum dänischen Kulturraum ist in gewisser Weise fließend, auf den uralten Handelswegen ebenso wie durch vielseitige und sich gegenseitig befruchtende kulturelle Begegnung. Doch kaum eine andere Region Deutschlands ist auch im Laufe ihrer Geschichte so heftig umstritten gewesen wie Schleswig-Holstein. Es gibt kaum eine politische Entwicklung oder kriegerische Auseinandersetzung im nördlichen Europa, in die Schleswig-Holstein nicht verwickelt war. Ein wesentlicher Grund dafür ist in der geographischen Lage des Landes zwischen den großen Meeren und als Brücke zwischen dem europäischen Kontinent und den skandinavischen Ländern zu sehen.

Contributeurs

Écrivain:
Peter Wenners

Détails du produit

Commentaire illustrations:
201 Abbildungen
Type de média:
Souple
Éditeur:
Boyens Buchverlag
Biographie:
Dr. Peter Wenners, geboren 1950 in Kiel, studierte Germanistik, Geographie, Skandinavistik und Kunstgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel. Nach seiner Tätigkeit als Lehrer für Deutsch und Geographie an Gymnasien in Lübeck und Heikendorf leitete er 22 Jahre lang das Gymnasium Altenholz. Seit seiner Pensionierung 2016 engagiert er sich als Leiter der Juniorakademie der Länder Schleswig-Holstein und Hamburg für besonders begabte Schülerinnen und Schüler in St. Peter Ording. Der Arbeitsschwerpunkt des Autors liegt auf der Geschichte seiner Heimatstadt und Schleswig-Holsteins. Sein besonderes Interesse gilt dem 19. Jahrhundert. Autor der Titel „Kieler Objekte erzählen Stadtgeschichte“ und „Spaziergänge durch Alt-Kiel“.
Langues:
Allemand
Nombre de pages:
232

Données de base

Type d'produit:
Livre de poche
Date de publication:
31 octobre 2019
Dimensions du colis:
0.198 x 0.15 x 0.018 m; 0.52 kg
GTIN:
09783804215139
DUIN:
N7I4ITTKLFR
16,45 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.