Streitkräftemanagement - Neue Planungs- und Steuerungsinstrumente in der Bundeswehr

de Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
État : Neuf
63,98 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Streitkräftemanagement - Neue Planungs- und Steuerungsinstrumente in der Bundeswehr
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH - Streitkräftemanagement - Neue Planungs- und Steuerungsinstrumente in der Bundeswehr

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

63,98 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre mardi 7 juin 2022 et jeudi 9 juin 2022
Vente et expédition: Dodax

Autres options d'achat

1 offre à 64,07 €

Vendu par Dodax

64,07 € dont de TVA
État : Neuf
Livraison gratuite
Livraison : entre mardi 7 juin 2022 et jeudi 9 juin 2022
Afficher autres options d'achat

La description

Die Bundeswehr befindet sich seit 2011 in ihrer „Neuausrichtung“. Der Band vereint politik-, wirtschafts- und verwaltungswissenschaftliche Expertise mit Fachbeiträgen von Autoren und Autorinnen, die eine Schlüsselfunktion bei der Entwicklung, Ausgestaltung und Implementierung neuer Planungs- und Steuerungssysteme in der Bundeswehr innehaben. Das Buch wendet sich dabei nicht nur an die bundeswehrinterne Öffentlichkeit, sondern ist für Wissenschaftler und Praktiker gleichermaßen von Interesse, die sich professionell mit Fragen der Modernisierung staatlicher Organisationen beschäftigen.

Détails du produit

Commentaire illustrations:
39 SW-Abb.
Table des Matières:
Controlling im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Verteidigung.- Prozessmanagement in der Bundeswehr.- Verwaltungsmodernisierung im Verteidigungsressort.- Planung und Steuerung in den Streitkräften und der Wehrverwaltung.
Éditeur:
Kern, Eva-Maria;Kern
Richter, Gregor;Richter
Remarques:
Wirtschaftswissenschaftliche Studie


Includes supplementary material: sn.pub/extras

Type de média:
Souple
Éditeur:
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Biographie:
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Eva-Maria Kern ist Inhaberin der Professur für Wissensmanagement und Geschäftsprozessgestaltung an der Universität der Bundeswehr München. Dr. Gregor Richter ist Projektleiter am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, Potsdam.
Langues:
Allemand
Édition:
2014
Nombre de pages:
248

Données de base

Type d'produit:
Livre de poche
Date de publication:
31 mars 2014
Dimensions du colis:
0.212 x 0.152 x 0.016 m; 0.34 kg
GTIN:
09783658052379
DUIN:
FK6RQ54DCQH
63,98 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.