LIVRAISON GRATUITE - SANS VALEUR MINIMALE - PAIEMENT SÉCURISÉ - GRANDE SÉLECTION - PETIT PRIX Avez-vous besoin d'aide?

Ökologie von Freizeit und Tourismus

de VS Verlag für Sozialwissenschaften
État : Neuf
54,83 €
TVA incluse - Livraison GRATUITE
VS Verlag für Sozialwissenschaften Ökologie von Freizeit und Tourismus
VS Verlag für Sozialwissenschaften - Ökologie von Freizeit und Tourismus

Ce produit vous plaît ? N'hésitez pas à le dire !

54,83 € dont de TVA
Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s) Plus que 1 exemplaire(s) disponible(s)
Livraison : entre 2021-04-26 et 2021-04-28
Vente et expédition: Dodax EU

La description


Verglichen mit globalen Problemen wie Waldsterben und Vernichtung der Regenwälder, Treibhauseffekt und Zerstörung der Ozonschicht, Veränderung von Landschaftsflächen durch Bodenerosion und Verlust des biologischen Ar­ tenreichtums müssen Fragen und Probleme im Umfeld von Freizeit, Touris­ mus und Umwelt auf den ersten Blick banal erscheinen. Doch das Wissen um die ökologischen Kreisläufe kann auch vor dem eigenen Freizeitverhalten nicht haltmachen. Bessere Luft, sauberes Wasser und intakte Landschaft be­ kommen wir nicht einfach geschenkt: Wir müssen schon selber etwas dafür tun. Fast alle wollen heute ihre Freizeit im Freien verbringen - aber kaum einer zu Fuß. So entsteht eine paradoxe Situation: Freizeit nutzt die Umwelt und be­ droht sie zugleich. Freizeit braucht und verbraucht Natur und Landschaft. Die Auseinandersetzung mit dem Thema "Ökologie von Freizeit und Tourismus" soll dazu beitragen, Zielkonflikte zwischen Freizeit- und Urlaubsbedürfnis­ sen einerseits und Natur- und Umweltschutzinteressen andererseits zu vermei­ den und auch in Zukunft bei anhaltend expansiver Freizeitentwicklung eine naturnahe Freizeitgestaltung der Bevölkerung sicherzustellen. Beide, Ökolo­ gie und Freizeit/Tourismus, sollen sich auf ihre Gemeinsamkeiten besinnen.

Détails du produit

Commentaire illustrations:
30 SW-Abb.
Type de média:
Buch
Éditeur:
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Biographie:
Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, geboren 1941, Zukunftsforscher und Berater für Wirtschaft und Politik, war Wissenschaftlicher Leiter der BAT Stiftung für Zukunftsfragen (ehemals BAT Freizeit-Forschungsinstitut) in Hamburg. Er hat sich im In- und Ausland als Mr. Zukunft (dpa) einen Namen gemacht. Er gilt als Visionär mit Augenmaß und Bodenhaftung. Zugleich agiert er als leidenschaftlicher Anwalt für eine neue Generationengerechtigkeit (Die ZEIT).
Langues:
Deutsch
Nombre de pages:
172

Données de base

Type d'produit:
Paperback book
Date de publication:
14 juin 2012
Dimensions du colis:
0.206 x 0.148 x 0.008 m; 0.2 kg
GTIN:
09783322937520
DUIN:
QR5J1TSA15M
54,83 €
Nous avons recours aux cookies sur notre site internet afin de rendre votre visite plus agréable et ergonomique. Nous vous invitons ainsi à cliquer sur "Accepter les cookies" ! De plus amples informations sont disponibles dans notreDéclaration de protection des données.